Ausverkauf des Apple iPad 1 – hier kann kräftig gespart werden

In: Technik & Gadgets

17 Mar 2011

Da Apple das iPad 2 nun offiziell vorgestellt hat, der Verkauf in den USA bereits begonnen hat und der Verkaufsstart in Deutschland in nur wenigen Tagen sein wird, ist das erste iPad nun zwischen 100 und 120 € billiger im offiziellen Apple-Store erhältlich. Hier können Sparfüchse nun voll auf ihre Kosten kommen. Wer die Neuerungen im iPad 2 nicht unbedingt benötigt und stattdessen die Vorteile des iPad der ersten Generation selbst erleben will, sollte sich diesen Ausverkauf nicht entgehen lassen.

Die derzeitigen Preise des Apple iPad in seinen verschiedenen Variationen im Überblick:

Verbindungsart

Speicher

Neuer Preis

WLAN

16 GB

379 (statt 499) €

WLAN

32 GB

479 €

WLAN

64 GB

579 €

UMTS

16 GB

499 €

UMTS

32 GB

599 €

UMTS

64 GB

699 €

Damit verbessert sich das Preis-Leistungs-Verhältnis des nach wie vor relativ teuren Apple-Geräts zumindest ein wenig. Der positive Effekt für Apple ist jedoch neben dem weiteren Absatz des nun älteren Tablets die Wirkung auf die Konkurrenz, da diese mit ihren neuen Geräten das iPad der ersten Generation technisch und preislich schlagen muss. Dennoch gilt: Wer ein Tablet besitzen möchte und wem das edle Design des flachen PCs gefällt, sollte nicht lange zögern, denn möglicherweise ist dieses Schnäppchen mit dem Verkaufsstart des iPad 2 in Deutschland (25.03.11) schon wieder vorbei.

Facebook Kommentare:

Comment Form

Über Produkt-Trends

Der Blog informiert Sie über innovative Entwicklungen und neue Produkte. Lesen Sie aktuelle Testberichte, Nutzer-Meinungen und -Bewertungen zu außergewöhnlichen Produktideen. Erleben Sie trendige Artikel im direkten Vergleich.

-->